Forschungsinitiative "Language Behaviour in Context" (LaBeCo)

"Language behaviour in context" (LaBeCo) ist eine transdisziplinäre Forschungsinitiative, deren Ausgangspunkt die Beobachtung ist, dass Sprachgebrauch - und allgemeiner gefasst auch menschliches Verhalten - über Situationstypen hinweg Muster ausbildet, die soziale, kulturelle und materielle Faktoren widerspiegeln. Alle Mitglieder und Disziplinen in LaBeCo müssen den Kontext dieser Situationstypen in ihre Forschung mit einbeziehen, um Ausprägungen und Variationen in ihren Daten angemessen erklären zu können.
Bisher existierende Forschungsansätze ignorieren den Situationskontext jedoch, oder analysieren ihn ausschließlich im Rahmen ihrer eigenen Disziplin, wodurch sie mögliche Ergebnisse und Variablen anderer Bereiche außer Acht lassen. LaBeCo möchte diese Lücke mithilfe seines multidisziplinären Teams schließen.

weiterlesen...zu: Forschungsinitiative "Language Behaviour in Context" (LaBeCo)

Kontakt

Bild des Institutsgebäudes © Urheberrecht: Peter Winandy

Univ.-Prof.
Jan Alber

Kármánstr. 17/19

52062 Aachen

WorkTelefon: 0241 80 96101

FaxFax: 0241 80 92656