Curriculum 4.0

 

Lehrkräfte für die digitale Gesellschaft – Medienkompetenzentwicklung im Lehramt am Beispiel des Studienfachs Englisch

  Projektbausteine

Projektstart: Oktober 2020

Projektdauer: 3 Jahre

Betroffene Studiengänge:

Englisch für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (B.A., M. Ed.)

Englisch für das Lehramt an Berufskollegs (B. A., M. Ed.)

 
 

Schools change slower than churches. Dieser aus der amerikanischen Pädagogik kolportierte Satz, zeigt in Bezug auf die Digitalisierung und die Medienkompetenzentwicklung ein Problem, welches bereits in der universitären Ausbildung neuer Lehrkräfte seinen Ursprung hat. Eine Transformation der Lehre muss daher schon im Lehramtsstudium ansetzen.

Wer den Begriff „Medienkompetenzen“ hört, denkt vermutlich zunächst einmal an Zoom, PowerPoint und vielleicht an Programmierung. Dies sind jedoch nur einzelne Bereiche des Medienkompetenzrahmens, welcher vom Land NRW entwickelt wurde. Dass dieser jedoch eine Vielzahl von Kompetenzen – u.a. Informationsrecherche und -auswertung, Quellendokumentation, digitale Kommunikation und Kooperation – umfasst, ist vielen Lehrenden und Lernenden nicht bewusst und bedarf daher bewusster Förderung im Lehramtsstudium.

Ebendiese Diskrepanz soll mithilfe des vom Stifterverband im Rahmen von Curriculum 4.0.nrw gefördertem Projekt zur Reform des Lehramtsstudiums im Fach Englisch adressiert werden und als Beispiel für eine Reformierung anderer Lehramtsfächer dienen. Somit soll den angehenden Lehrkräften eine möglichst umfangreiche Befähigung zum Umgang mit und zum Unterrichten von digitalen Medien ermöglicht werden.

Dieses Vorhaben geschieht sowohl mithilfe der Entwicklung und Integration zusätzlicher Module und Modulbausteine als auch durch eine verstärkte Implementierung des Medienkompetenzrahmens innerhalb bereits bestehender Modulstrukturen des Lehramtsstudiums. Somit sollen Impulse für die strategische Entwicklung der Lehre an der RWTH gesetzt werden.

 

Team

Prof. Dr. Frauke Intemann
Prof. Dr. Stella Neumann

Tobias Becker, M.Ed.
Anne Maaßen, M.Ed.

Studentische und Wissenschaftliche Hilfskräfte

Aileen Gielen, B.A.
Martin Schopen

 
 

Roadmap

Arbeitspaket 1

Didaktisches Konzept & Modulübersichten

Arbeitspaket 2

Integration AISLE

Arbeitspaket 3

Entwicklung Selbstlernmodul „Analysis Practice“

Arbeitspaket 4

Bereitstellung eines Datenpools für die Lehre

Arbeitspaket 5

Entwicklung studienbegleitendes E-Portfolio & Methodenbaukasten

Arbeitspaket 6

Entwicklung Mastermodul „Digitale Produktion“

Arbeitspaket 7

Workshop für Dozierende

Arbeitspaket 8

Überarbeitung der Modulkataloge

Arbeitspaket 9

Transfer anglistischer Angebote auf weitere Fachgebiete

Arbeitspaket 10

Evaluation

Arbeitspaket 11

Mediendidaktische Reflexion

Kontakt

Name

Anne Maaßen

M. Ed.

Telefon

work
+49 241 80 96353

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Tobias Becker

M.Ed.

Telefon

work
+49 241 80 95431

E-Mail

E-Mail